Letztes Feedback

Meta





 

The Rolling Stones Tour Canada 2016

Wir haben es geschafft, zwei Wochen im Wicked Camper "Rolling Stones" sind vorrüber. Die Bilanz:

gefahrene Kilometer: 2400

besuchte Werkstätten: 2

Straftickets für Falschparken: 1

erlassene Straftickets: 1 (yay) 

Braunbären und Grizzlies: 0 (schade eigentlich)

Warnhinweise für Bären: überall 

Streifenhörnchen: viele 

Schneebedeckte Gipfel: unzählige

Regentage: einige 

Duschen: vier 

Nach einer kurzen Zeit in Vancouver, durchaus eine nette Stadt, holten wir morgens unseren Camping-gerüsteten Wegbegleiter für die nächste Zeit, einen umgebauten Van von GMC, ab.

 

Von Vancouver aus ging es die ersten Tage über ein paar kleinere Städte wie Kelowna und Revelstoke stetig in Richtung Rocky Mountains. Übernachtet wurde dabei meistens auf kostenlosen Campingplätzen, die einen mehr, die anderen weniger offiziell. Die genaue Auslegung der kanadischen Gesetze bezüglich des Freedom Campings sind übrigens jedem selbst überlassen. Das Wetter diese ersten Tage war eher verregnet, passend zur Einfahrt in die Nationalparks Banff und Jasper klarte es zum Glück auf.

 

Die Tage in den Parks wurden vor allem mit kleinen Wanderungen zu den vielen Seen und Tälern verbracht, Lake Minnewanka, Lake Louise, Lake ... einer schöner als der andere.

Schnee haben wir zum Glück nur auf den Gipfeln und höheren Wanderungen gesehen, kalt wurde es oftmals aber trotzdem. Wer plant, im Mai in Kanada zu zelten sollte auf jeden Fall dicke Decken einpacken. Einige Wanderwege waren auch wegen Schnee noch gesperrt, andere Gebiete wegen erhöhter Bären- oder Elchaktivität, wir haben während unserer zwei Wochen im Wald allerdings nur ein paar Hirschkühe zu Gesicht bekommen. 

Auf dem Rückweg nach Vancouver kamen wir noch an vielen Wasserfällen und den beliebten Winter und Sommersportgebieten Whistler und Squamish vorbei, wo man ebenfalls toll wandern, mountainbiken, skifahren etc kann.

 

Letztendlich mussten wir unser treues Gefährt (lediglich ein kaputter Scheibenwischer und ein eingeklemmter Sicherheitsgurt) wieder abgeben. Zeit für etwas Neues. 

 

 

2.6.16 01:52

Letzte Einträge: Cusco und die Suche nach Ruhe, Ein harter Weg..., Huaraz und Huascaran, Oh Kanadaaaa - Nur ein Wort

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Claudia (2.6.16 15:29)
wie schön!!! Man kann schon neidisch werden!!
Ich wünsche euch noch eine tolle Zeit.
Liebe Grüße
Claudia

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen